News




Erstellt vor 2 Monaten

Ran an die Urne

Liebe Gäste und Mitglieder,

ganz Deutschland schaut auf das Superwahljahr. Ganz Deutschland? …Ja so ziemlich. Aber die 77th Airborne Division schaut zusätzlich noch auf den Superwahlmonat. Denn im August werden neue Bereichsleiter für sowohl den Arma 3 Milsim-Bereich, als auch den CS:GO-Bereich gewählt.

Also heißt es: „Meine Stimme für die Wahl des Bereichsleiters“

Und Ihr könnt nicht nur mit eurer Stimme etwas ändern, denn bis zum 31.07.2021 können sich die jeweiligen Bereichsmitglieder als Kandidat aufstellen lassen. Danach geht es vom 01.08.2021 bis zum 14.08.2021 an die Urne und die Bereichsmitglieder können ihren neuen Bereichsleiter wählen. Mehr Infos gibt es in den entsprechenden Threads, in denen sich die Kandidaten auch vorstellen können:

Thread-Arma 3 Milsim

Thread-CS:GO

Wir freuen uns alle auf rege Beteiligung bei der Wahl. Denn hier hat jedes Mitglied eine Stimme und soetwas wird nicht einfach in einem Battle Royal entschieden (auch wenn das modern wäre).

Euer Ian „Chili“ Smith

19.07.2021

 

The original content, on which was built upon, was used under the Creative Common license.



Erstellt vor 3 Monaten

Spin the Wheel!

Liebe Gäste und Mitglieder,

Zusätzlich zu unseren großen Spielebereichen wie ArmA 3 und CS:GO (R6:Siege wurde hier bewusst ausgelassen, weiter unten dazu mehr) haben wir auch viele kleinere Spielebereiche, die so von ungefähr einem dutzend Spielern gespielt werden. LoL, Dota 2 und CoH 2 brauchen natürlich keinen eigenen Server um gespielt zu werden, bei Spielen wie DayZ, Minecraft und Space Engineers wird ein eigener Server natürlich sehr attraktiv.

Und hier stellt die 77thAD einen Server zur Verfügung, auf dem eben diese Spiele laufen können. Das geplante Model ist eine monatliche Abstimmung, bei der für ein Spiel von mehreren gestimmt werden kann und für das Spiel mit den meisten Stimmen wird dann der Server gehostet. Sollte der Drop dann gelutscht sein und man hat Lust auf ein anderes Spiel, so kommt nach ein/zwei Monaten das nächste dran. Die gebauten Welten bleiben natürlich auch bei einer Pause erhalten. Zur Sekunde läuft gerade Space Engineers, haltet aber eure Augen für die nächste Abstimmung offen, die als Event angekündigt wird. Im Rennen sind noch Minecraft, DayZ, Farming Simulator, Rust und Valheim; Solltet ihr jedoch ein ganz eigenes Spiel im Kopf haben, so schlagt dieses einfach vor.

 

Neuer alter Squad-Bereich

Auch wurde der Squad-Bereich wiedereröffnet. Und so können sich Spieler, die Interesse an taktischen Mehrspielergefechten haben, alle ein bis zwei Wochen zusammenfinden, um mal gemeinsam in den Krieg zu ziehen. Das erste Event startet diesen Freitag am 11.6.

 

Die Belagerung ist vorbei

Wir werden wahrscheinlich den Rainbow 6: Siege-Bereich schließen. Dies schmerzt natürlich Viele, aber das Interesse ist geschwunden und für Viele hat sich das Spiel in eine unpassende Richtung entwickelt. Ich selbst, der es seit der Beta gespielt hat, gehöre dazu und habe es jetzt auch schon über ein halbes Jahr nicht mehr angefasst. Natürlich kann R6: Siege weiterhin bei uns gespielt werden, die Webseite und der TS werden nur weniger dafür ausgelegt sein.

Euer Ian „Chili“ Smith

09.06.2021



Erstellt vor 5 Monaten

Yes, Wekan!

Liebe Gäste und Mitglieder,

zu dem einen oder anderen mag es schon durchgedrungen sein, dass wir jetzt ein Organisationsboard auf Wekan-Basis besitzen. Dies soll der besseren Durchführung von Projekten innerhalb der Spielebereiche und vor allem der Webseitenentwicklung dienen. Im Idealfall können alle Mitglieder eines Bereichs auf das Organisationsboard von dem jeweiligen Bereich zugreifen, für die 27 Staffmitglieder ist die Teilnahme natürlich verpflichtend. Die Benutzungsregeln sind zur Sekunde im TS-Channel „Besprechungsraum“ hinterlegt, für genauere Informationen könnt ihr aber auch immer euren Bereichsleiter direkt ansprechen. Die Regeln dienen nicht nur dazu, vor Missbrauch zu schützen, sondern auch, eine einheitliche Arbeitsweise zu ermöglichen.

Die ursprüngliche Idee für ein Organisationsboard kam durch den Wunsch, gemeinsam mit mehreren Entwicklern an der Webseite arbeiten zu können. Unter der Federführung von unseren Servertechnikern „Hotzenplotz“ Colbert und „Sheggy Muh“ Lance (an dieser Stelle geht nochmal ein großes Lob an beide raus) hatte man sich für eine selbstgehostete Wekan-Lösung entschieden. Hier ist der Vorteil, dass nicht irgendwelche Daten erhoben werden, die dann irgendwohin abwandern und Wekan selbst ist ein Trello-Klon im Kanban-Stil. So wurde das Orgaboard jetzt eingerichtet und wird bereits fleißig genutzt, wie zum Beispiel von unserem Leiter Arma 3 Milsim „Attax“ Valentine, der viele Verbesserungen für die Internetseite angestoßen hat.

Ein weiteres großes Ereignis war die Umstrukturierung unseres Arma 3 Milsim Modpakets. Hier haben wir wieder alle Mods in ein einzelnes Paket genommen, welches mit der neuen Struktur weniger fehleranfällig ist und Platz für temporäre und Testmods bietet. Auch werden die benötigten Mods für die Samstagsmissionen als Arma-Sync-Event angekündigt, um das Herunterladen zu vereinfachen. Die Umstrukturierung war gut vorbereitet und verlief ohne große Probleme, was der Arbeit unseres Modtechnikers „Out4Blood“ Hunter und des gesamten Supporterteams zu verdanken ist.

Euer Ian „Chili“ Smith

22.04.2021